LOGIN

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich für den internen Bereich anzumelden:
Login

Standortstärkung muss fortgesetzt werden

Das BID 3 wurde aufgrund vorangehender Sondierungsgespräche nicht nur von 5 auf 3 Jahre Laufzeit reduziert, sondern auch inhaltlich deutlich gekürzt. Es beschränkt sich auf die Pflege der vorhandenen Grünpflanzen, Reinigung und Graffitientfernung, Sicherheitsdienst sowie die Weihnachtsbeleuchtung und Winterdienst. Damit kann der Status Quo erhalten werden, Investitionen in neue Projekte sind in diesem BID aber nicht möglich.

Warum ein BID 4?

Die Bergedorfer City soll als lebendiger Einzelhandelsstandort erhalten, ausgebaut und weiter bekannt gemacht werden. Nur eine funktionierende Innenstadt garantiert eine langfristige Vermietbarkeit der Gewerbe- und Wohnflächen und damit den Werterhalt der Immobilien aller Grundeigentümer.

Ein BID 4 soll daher

1. den erreichten Standard mit den bewährten SOS-Maßnahmen (Sauberkeit, Sicherheit, Ordnung), Weihnachtsbeleuchtung und Winterdienst erhalten

2. Die Bergedorfer Innenstadt als Einzelhandelsstandort mit geeigneten Maßnahmen stärken, um einem Leerstand entgegenzuwirken und eine rasche Neuvermietung freier Ladenlokale zu ermöglichen bzw. zu unterstützen. 

Der Lenkungsausschuss hat viele Ideen zur Belebung der Bergedorfer City entwickelt und ist für weitere Vorschläge aus dem Kreis der im BID-Gebiet ansässigen Grundeigentümer jederzeit offen!

>> Lesen Sie hier das Konzept für das BID Bergedorf

BID Bergedorf

Der Name des BID wurde durch die Initiativgruppe von „BID Sachsentor“ zu „BID Bergedorf“ geändert. Das BID soll nicht nur die Attraktivität der Straße „Sachsentor“, sondern der Bergedorfer Innenstadt mitsamt den Nebenlagen stärken. Der BID-Bereich um-fasst einen Teil der Alten Holstenstraße, den Kupferhof, die Bergedorfer Schloßstraße, das Sachsentor, die zuführenden Straßen Hude und Hinterm Graben sowie den Mohnhof. 

Unterstützen Sie das BID in Bergedorf!

Für die Antragstellung wird die Unterstützung von Seiten der Grundeigentümer benötigt. Wenn auch Sie dafür sorgen wollen, dass die Zukunft Bergedorfs positiv beeinflusst und gesichert wird, unterstützen Sie das BID und senden Sie uns die ausgefüllte Unterstützererklärung zu!

>> Unterstützererklärung