LOGIN

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich für den internen Bereich anzumelden:
Anmelden

Neustart für das BID Sachsentor III

BID-Antrag liegt ab dem 9. März 2016 öffentlich aus

Nach der erfolgreichen öffentlichen Auslegung des Antrags für das BID Sachsentor III, die im Dezember 2014 stattfand, hätte die dritte Runde im Sachsentor im Frühjahr 2015 starten können. Den BID-Initiatoren ist jedoch eine konstruktive Zusammenarbeit mit allen Quartiersakteuren während der Laufzeit wichtig, daher hat es von Januar bis November 2015 unter Leitung des Bezirksamts Bergedorf und unter Beteiligung der BSW viele Gespräche und Kompromissverhandlungen mit den Kritikern des BID gegeben, um einen Konsens zur Umsetzung der Maßnahmen des BID Sachsentor III zu finden. 

Neues BID-Konzept

Dies ist auch gelungen. Das Konzept wurde verschlankt, Maßnahmenschwerpunkte auf Aufenthaltsqualität und Weihnachtsbeleuchtung gelegt und die Laufzeit auf drei Jahre verkürzt. Der Aufgabenträger des BID Sachsentor III, die Bergedorf Projekt GmbH, wurde zu Beginn des Jahres von Grundeigentümern aus dem Sachsentor übernommen.

Das neue Konzept liegt nun vom 9. März bis 9. April 2016 öffentlich im Bezirksamt Bergedorf aus.

Während dieser Zeit haben die Grundeigentümerinnen und Grundeigentümer aus dem geplanten BID die Möglichkeit, Anregungen und Hinweise vorzubringen oder Ihre Nichtzustimmung zu erklären.

Den neuen BID-Antrag finden Sie hier: Antrag BID Sachsentor III

Bei allen Fragen rund um dsa BID-Sachsentor, Hinweisen oder Vorschlägen erreichen Sie uns unter info@bid-sachsentor.de